Ein bisschen weiter weg vom Marktgeschehen. Doch die Besucher strömten trotzdem in die Ausstellung im Vereinsheim, denn die Fotogruppe Thurnau steht für einzigartige Fotografie, für sehenswerte Motive und künstlerische Fotos …

so zu lesen in der Bayerischen Rundschau vom 7.Mai 2019 und weiter:

Den Gesamtsieg holte sich der Vorsitzende des Vereins, Gerhard Buberl,mit 85 Punkten. Er ließ die Zweitplatzierte – Christiane Nützel – mit 81 Punkten hinter sich, ebensowie die Drittplatzierte Barbara Meth (77 Punkte)…

weiterlesen: https://webreader.infranken.de/webreader/index.html?link=d2QxQoT0XilHtlSdShV1tA

Neben den 74 Fotografien, die von 13 Mitgliedern der Fotogruppe ausgestellt wurden, konnten die Besucher im Flur des Vereinshauses einen besonderen Leckerbissen der Fotografie bewundern. Friedrich Müller stellte „Bilder aus der Dose“ aus, die bei einem Workshop in Zusammenarbeit mit der Aktiven-Kreativen Jugendgruppe entstanden sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.