Lochner_Anna_Profilbild
Anna Lochner

„Ich gebe dem Moment Dauer.“

Die Fotografie bedeutet für mich das Unbekannte, Gefühlvolle und Phantastische einzufangen.
Ich gehe mit offenen Augen durch die Welt und empfange gerne was das Leben Inspirierendes auf meinen Weg zaubert.
Meistens fotografiere ich Menschen, Natur oder Abstraktes.
Mein Stil ist jugendlich, verspielt und verträumt.

Die Fotografie war schon immer eine meiner Leidenschaften.
Bereits als Baby war ich fasziniert von dem knipsenden Apparat und lachte immer voller Freude in die Kamera meiner Mama, bis ich sie ihr irgendwann streitig machte und meine eigene bekam.
Heute ist sie mein ständiger Begleiter und die Fotografie mein Hobby, zu dem für mich auch das Spielen mit der Bildbearbeitung zählt.